Showroom

Beschreibung...

Halbautomatische eichfähige Überspiegel-Abfüllwaage in fahrbarer Ausführung, komplett aus Edelstahl gefertigt. Gravimetrische … weiter

2-0-ok-dosierbehaelterwaage -klein

Elektronische Dosierbehälterwaage für Hopfen mit 3 Dosierschnecken für die Produktzuförderung und einer Schnecke für die … weiter

3-0-umschlagwaage-klein

Mobile Umschlagwaage HE-BW 03 für den Annahme- und Abgabebetrieb von 300 m³ Kakaobohnen pro Stunde. Das System ist eine autarke … weiter

4-0-gleisfahrzeugwaagen-fundamenten-klein

Errichtung von 2 Gleis-fahrzeugwaagen mit Fundamenten und ex-geschützten Waagenunterwerken (Wägezellen) für … weiter

5-0-strassenfahrzeugwaage-klein

Verladung von Ölen – Erstellung einer Fahrzeugwaage mit Fundament (ausgelegt für die Tiefgründung) … weiter

Beschreibung...

Die Gleisfahrzeugwaage HE-GW ist ein Standardsystem, bei der die Schienen auf der Brücke montiert sind. Dieses System wird  … weiter

7-0-Verladestellen-schloven-klein

Versandautomatisierung der Staubverladung in einem Kraftwerk – Kopplung von 2 Straßenfahrzeugwaagen und 5 Verladestellen mit Fahrer-Selbstbedienung über einen redundanten Ethernet-Bus (LWL als Backbone). Datenhaltung auf einem hochverfügbarem Server. Für die Verbindung mit dem Prozessleitsystem wurde die Baugruppe SIEMENS CP1613 in den Server integriert. Die Verbindung zwischen SQL Datenbank und SPS S7 wurde mit dem SINEC-H1 Protokoll realisiert.

Waggon-Beladeanlage mit selbsttätigen Bunkerwaagen für Kohle und Erze – Die Anlage wird über einen Personalcomputer gesteuert, welcher zum Einbau in einen 19 Zoll Rackschrank ausgelegt ist. An den PC sind für den Vorbehälter und je Wägebehälter ein System-Wägeindikator EWS angeschlossen. Die Indikatoren sind mit dem PC und der vorhandenen konventionellen Steuerung über den Interbus-S verbunden.