Wägesoftware EWP – Multi User

Wägesoftware EWP Suite
Wägesoftware EWP Suite

Modular, effizient, kompatibel, bewährt: ESSMANN Wägeprogramm EWP Suite

Die EWP Suite ist die für anspruchsvolle Anforderungen entwickelte Multi-User-Wäge-Software für Unternehmen. Sie kommt unter anderem in Kraftwerken, Häfen, Industrieparks und bei Brücken- und Straßenfahrzeugwaagen, Gleiswaagen und Schüttgutwaagen zum Einsatz und wurde modular für die unterschiedlichen Anwendungen im industriellen Bereich konzipiert.

Sie bietet diverse Schnittstellen, Module und Anpassungsmöglichkeiten, auch zur Anlagensteuerung.

EWP EINSATZÜbersicht

EWP
Brücken- und
Plattformwaagen

EWP-GW
Gleiswaagen

EWP-BW
Behälterwaagen

EWP-SWT
Umschlagwaagen

EWP-BIO
Biogasanlagen
Landwirtschaft

EWP Modulübersicht

  • Modul I – Basismodul
  • Modul II – Statistik
  • Modul III – Transfer
  • Modul IV – Entsorgungsnachweis
  • Modul VI – Auftrags-/Kontingentverwaltung
  • Modul VII – Kartenleser
  • Modul VIII – Faktura
  • Modul IX – Schnittstelle wme.fact
  • Modul X – Schlüsselnummern nach AVV
  • Modul XI – Beladesteuerung
  • Modul XII – Lieferschein
  • Modul XIII – Rezepturverwaltung
  • Modul XIV – Telecash
  • Modul XV – Analysewert-Erfassung
  • Modul XVI – Containeraufträge
  • Modul XVII – Tagesaufträge
  • Modul XVIII – Reklamationen
  • Modul XIX – Frachtkostenberechnungr
  • Modul XX – Angebot
  • Modul XXI – NSUITE

Details zu jedem Modul finden Sie unter dem Kontaktformular.
Als Single-User-Anwendung für kleinere Unternehmen empfehlen wir EWPsmart.

Kontakt

Möchten Sie mehr über unsere EWP-Anwendungen für den industriellen Wägebereich erfahren? Nehmen SIe gern Kontakt mit uns auf oder informieren
Sie sich über unsere weiteren EWP-Lösungen.

Modul I
Wägen & Stammdaten

Stellt die Werkzeuge zur Verfügung, mit denen die Wägedatenerfassung an der Waage durchgeführt wird.

Modul II
Statistik

Dient zur schnellen Erstellung von statistischen Auswertungen in diversen Formaten.

Modul III
Transfer

Datenabgleich und Transfer mit anderen Systemen (Faktura-Programme wie z. B. SAP)

Modul IV
Entsorgungsnachweis

Erfassung, Bearbeitung, Verwaltung, Kontrolle und Auswertung von Entsorgungsnachweisen.

Modul VI
Auftragsverwaltung

Zur Erfassung, Bearbeitung, Verwaltung, Kontrolle und Auswertung von Aufträgen und Kontingenten.

Modul VII
KArtenleser

Unterstützt den Anschluss einer Identifikationseinheit für die Fahrerselbstbedienung an den PC.

Modul VIII
Faktura

Fakturierung der erfassten Wägedaten in Sammel-rechnungen mit Unter-scheidungsmöglichkeiten.

Modul IX
wmE.fact

Schnittstelle zu wme.fact zur Erfassung von DSD Bewegungsdaten, gemäß Schnittstellendefinition 2005.

Modul x
AVV Schlüsselnummern

In diesem Modul sind Schlüsselnummern nach AVV (Abfallverzeichnis-Verordnung) hinterlegt.

Modul XI
Beladesteuerung

Zur Vorgabe eines Verlade-sollwerts unter Berück-sichtigung max. Zuladung, Be-füllgrenze, Produktnachlauf …

Modul XII
Lieferschein

Erfassung von Material- bzw. Leistungspositionen ohne Gewichtserfassung mittels Wägeschein.

Modul XIII
Rezepturverwaltung

Hier werden Rezepturen definiert, wodurch es möglich ist, Rohmaterialien prozentual zu Artikeln zuzuordnen

Modul XIV
Telecash

Das Kassenmodul für eine direkte Kartenzahlung mittels TeleCash-Gerät (auch kontaktlose Zahlung möglich).

Modul XV
Analysewerte

Zur Erfassung der Probennummer und Labor-Analysewerte bei Anlieferung. Stammdaten frei definierbar.

Modul XVII
Tagesaufträge

Modul für tageweise Bestellplanung (Vordisposition) im Zusammenspiel mit Modul VI Auftragsverwaltung.

Modul XVIII
Reklamationen

Modul zur Erfassung von zusätzlich zu berechnenden Dienstleistungen bezogen auf eine Lieferung.

Modul XIX
Frachtkosten

Berechnung von Frachtkosten pauschal oder bezogen auf Materialmenge oder auf Entfernung zur Baustelle.

Modul XX
Angebot

Angebotsverwaltung im Zusammenspiel mit Modul II Statistik, mit Übergabe an Auftragsverwaltung.

Modul XXI
NSUITE

Zur sicheren elektronischen Nachweisführung nach den gesetzlichen Bestimmungen der Abfallnachweisverordnung.

EWP Support

EWP arbeitet zuverlässig und ist wartungsarm. Sollte es dennoch zu Störungen im Arbeitsablauf kommen, leistet Ihnen unser IT-Support-Team per Fernwartung Montags bis Freitags von 9-17 Uhr Hilfe. Am schnellsten erreichen Sie unser Support-Team über unser Support-Formular. Sie erhalten eine Bestätigung über den Eingang Ihres Anliegens und eine Ticketnummer.

Teilen