ESSMANN Kennzeichenerkennung

Kennzeichenerkennung zur Steuerung der Fahrzeuge auf Waage und Hof

Die ESSMANN Kennzeichenerkennung wurde speziell für den Einsatz an Fahrzeugwaagen in Ein- und Ausfahrten entwickelt. Sie kann jedoch auch im weiteren Yard Management eingesetzt werden.

Dank der ANPR (Automatic Number Plate Recognition) Technologie können Nummernschilder automatisch erfasst werden. Dadurch können bereits registrierte Fahrzeuge und Besucherfahrzeuge auf dem Hof sicher identifiziert werden. Vorangemeldete Wägungen können automatisiert verarbeitet werden. Die erfassten Daten werden automatisch in unserer Wägesoftware EWP abgeglichen und die Wägemaske wird sofort mit den zum Nummernschild gehörenden Stammdaten ausgefüllt. Auch Vorgaben zu Beladungen insbesondere im Umgang mit Schadstoffen, Abfällen, Baumaterialien etc. können so gesichert verarbeitet werden.

Die präzise Bewegungserkennung ermöglicht zudem die genaue Bestimmung der Fahrzeugposition, was für eine reibungslose Wägung oder Beladung von entscheidender Bedeutung ist.

Über eine Fahrerselbstbedienung ist auch die direkte Anweisung für die nächsten Arbeiten möglich.

Die automatische Kennzeichenerkennung und Fahrzeugidentifikation beschleunigt den Fahrzeugverwaltungsprozess, da die Zeit für die manuelle Dateneingabe vor der Wägung reduziert wird. Fahrer und Wäger profitieren von verkürzten und vereinfachten Prozessen bei der Erfassung von Stammdaten oder dem Abgleich von Daten. Die Kennzeichenerkennung und mehrsprachige Verarbeitung ermöglichen die Automatisierung von Prozessen wie der Fahrzeugverfolgung und der Zufahrtskontrolle auf dem Werksgelände.

Automatische Kennzeichenüberwachung für das Yard Management
ESSMANN Kennzeichenerkennung
Die optimale Erweiterung für die Fahrerselbstbedienung
Teilen